Fakten- und Gerüchteküche 2019/20

Das Forum rund um die Nürnberg Ice Tigers!

Moderatoren: Kay Hude, Roman Horlamus, Soksi, Hunter, bernhard

Forumsregeln
Allgemeine Diskussionen über die Ice Tigers. Spiel-Threads bitte in das zugehörige Board schreiben!
Benutzeravatar
Managergott
Beiträge: 37
Registriert: 19 Dez 2011 12:54
Benutzerrang: Chefscout

Re: Fakten- und Gerüchteküche 2019/20

Ungelesener Beitrag von Managergott » 07 Aug 2019 22:27

chris7475 hat geschrieben:
07 Aug 2019 17:58
ALLES völlig egal. Sabo verlässt das sinkende Schiff!
Sollte das unsere letzte Saison sein würde mich das nicht wundern...
und die Spieler mit länger laufenden Verträgen werden alle ausgezahlt? :rolleyes: :angry-argument:
Ist ja nicht so, dass auch Neuzugänge z.B. 2J.-Verträge erhalten haben....

Benutzeravatar
chris7475
Beiträge: 949
Registriert: 22 Okt 2011 14:28
Benutzerrang: Fan
Wohnort: Unter dem alten "Linde"

Re: Fakten- und Gerüchteküche 2019/20

Ungelesener Beitrag von chris7475 » 08 Aug 2019 05:36

Wir werden sehen...

Gesendet von meinem Samsung Galaxy S10+ mit Tapatalk


Benutzeravatar
Hoffnung
Beiträge: 144
Registriert: 13 Mai 2011 09:09
Benutzerrang: User

Re: Fakten- und Gerüchteküche 2019/20

Ungelesener Beitrag von Hoffnung » 08 Aug 2019 12:36

Das macht doch alles Sinn! Ein neues Konzept um die Stadt wegen neuer Eisflächen unter Druck zu setzen. Ein Trainer-Manager den man in den hohen Norden schickt um auszukundschaften wie man als Kanadier schnell zu einen deutschen Pass kommt. Der Hauptsponsor der ausprobiert wer alles bereit ist Geld in das Profieishockey in Nürnberg zu stecken. Und wenn alles klappt können alle zusammen ab nächster Saison voll angreifen. Und nebenbei rocken die Ice Tigers die Saison 19/20. Noch Fragen?

Benutzeravatar
Geddes17
Beiträge: 1
Registriert: 09 Aug 2019 10:28
Benutzerrang: User

Re: Fakten- und Gerüchteküche 2019/20

Ungelesener Beitrag von Geddes17 » 09 Aug 2019 10:31

Und bei solchen Besserwissern und chronischen Miesmachern wie "Hoffnung" (welch katastrophal fehlgewählter Username ...) und Chris7475 wundern sich allen Ernstes manche, daß hier kaum noch jemand mitdiskutiert?

Benutzeravatar
Tiger Mario7
Beiträge: 562
Registriert: 29 Aug 2005 01:01
Benutzerrang: User
Wohnort: Kleinschwarzenlohe
Kontaktdaten:

Re: Fakten- und Gerüchteküche 2019/20

Ungelesener Beitrag von Tiger Mario7 » 16 Aug 2019 23:51

Hoffnung hat geschrieben:
31 Jul 2019 11:46
Den Mayenschein (oder wie der heißt) haben wir dann wohl auch verpennt. Der wechselt nach Augsburg. Tut nicht so rum. Das angekündigte Konzept wird nicht umgesetzt. Das wird nur vorgeschoben um Zeit für den Umbruch nach Jiranek zu gewinnen. Mir ist völlig egal was rausposaunt wird. Wichtig ist, dass die Mannschaft vernünftig auftritt wenn es los geht. Denn ein paar Jahre Zeit um ein Konzept umzusetzen hat man im Profisport nicht. Das kann man ein paar naiven Fans erzählen. Die glauben das dann auch noch.
Der wurde nicht verpennt, hat nur im März als man angefragt hat, schon längst in Augsburg unterschrieben. Warum München so lange mit der Verkündung gewartet hat, keine Ahnung.

Und das man einen andren Weg gehen wird und muss, sollte jedem klar sein und das siehst du auch dieses Jahr schon. Mit in diesem Jahr weniger Etat als in den letzten Jahren geht es eben nicht anders. Schlecht ist die Mannschaft trotzdem nicht und spielt um die ersten 6 locker mit.
Und das wird auch die nächsten Jahre so sein.

Benutzeravatar
Tiger Mario7
Beiträge: 562
Registriert: 29 Aug 2005 01:01
Benutzerrang: User
Wohnort: Kleinschwarzenlohe
Kontaktdaten:

Re: Fakten- und Gerüchteküche 2019/20

Ungelesener Beitrag von Tiger Mario7 » 16 Aug 2019 23:53

chris7475 hat geschrieben:
07 Aug 2019 17:58
ALLES völlig egal. Sabo verlässt das sinkende Schiff!
Sollte das unsere letzte Saison sein würde mich das nicht wundern...
Das von dir sowas negatives nur kommt, wundert mich nicht wirklich. Sabo verlässt gar nichts, das du sowas nicht verstehst, wundert mich auch nicht.
Aber du liegst leider für dich mal wieder falsch was dein letzter Wunsch angeht. :-D

Benutzeravatar
chris7475
Beiträge: 949
Registriert: 22 Okt 2011 14:28
Benutzerrang: Fan
Wohnort: Unter dem alten "Linde"

Re: Fakten- und Gerüchteküche 2019/20

Ungelesener Beitrag von chris7475 » 19 Aug 2019 03:00

Tiger Mario7 hat geschrieben:
chris7475 hat geschrieben:
07 Aug 2019 17:58
ALLES völlig egal. Sabo verlässt das sinkende Schiff!
Sollte das unsere letzte Saison sein würde mich das nicht wundern...
Das von dir sowas negatives nur kommt, wundert mich nicht wirklich. Sabo verlässt gar nichts, das du sowas nicht verstehst, wundert mich auch nicht.
Aber du liegst leider für dich mal wieder falsch was dein letzter Wunsch angeht. :-D
Warten wir mal ab...

Gesendet von meinem Samsung Galaxy S10+ mit Tapatalk


Benutzeravatar
Hoffnung
Beiträge: 144
Registriert: 13 Mai 2011 09:09
Benutzerrang: User

Re: Fakten- und Gerüchteküche 2019/20

Ungelesener Beitrag von Hoffnung » 29 Aug 2019 13:10

Der Iststand ist besorgniserregend. Kaum einsatzfähige Spieler, ein abwartender überfordert wirkender Managerneuling und ein neuer Trainer, der agressiv spielen läßt, wo man befürchten muss, dass noch weitere Verletzte dazukommen. Da kann man niemanden empfehlen zum Saisonstart gegen Mannheim ins Stadion zu kommen. Da blamiert man sich doch bis auf die Knochen. Oder was denkt ihr? Passiert da noch was vor Saisonstart?

Benutzeravatar
chris7475
Beiträge: 949
Registriert: 22 Okt 2011 14:28
Benutzerrang: Fan
Wohnort: Unter dem alten "Linde"

Re: Fakten- und Gerüchteküche 2019/20

Ungelesener Beitrag von chris7475 » 29 Aug 2019 13:19

Hoffnung hat geschrieben:Der Iststand ist besorgniserregend. Kaum einsatzfähige Spieler, ein abwartender überfordert wirkender Managerneuling und ein neuer Trainer, der agressiv spielen läßt, wo man befürchten muss, dass noch weitere Verletzte dazukommen. Da kann man niemanden empfehlen zum Saisonstart gegen Mannheim ins Stadion zu kommen. Da blamiert man sich doch bis auf die Knochen. Oder was denkt ihr? Passiert da noch was vor Saisonstart?
Klar passiert da noch was. Ein paar Verletzte mehr kommen bestimmt noch dazu...aggressives Eishockey seh ich an und für sich schon gern, aber die Spieler schon vor Beginn der Saison zu verheizen ist zu viel des guten. Die Verletzungen kommen ja nicht von ungefähr...
Wobei wir auch mit einer kompletten Truppe gegen Mannheim nicht besonders gut aussehen würden. Meine Erwartungen für die Saison gehen Richtung Null. Den einen oder anderen mal ärgern können wir bestimmt. Aber großes wird nicht rauskommen am Ende.

Gesendet von meinem Samsung Galaxy S10+ mit Tapatalk


Benutzeravatar
diecher89
Beiträge: 17
Registriert: 26 Okt 2017 15:30
Benutzerrang: User

Re: Fakten- und Gerüchteküche 2019/20

Ungelesener Beitrag von diecher89 » 30 Aug 2019 11:55

Für Hoffnung (dessen Namenswahl wirklich lächerlich unpassend ist) und Chris7475 sollte wirklich ein extra Thread aufgemacht werden. Da kann dann nach Herzenslust gemault und schwarzgemalt werden. Wenn ihr es nicht empfehlen könnt am 13.9. ins Stadion zu gehen, dann geht doch einfach nicht.

Benutzeravatar
chris7475
Beiträge: 949
Registriert: 22 Okt 2011 14:28
Benutzerrang: Fan
Wohnort: Unter dem alten "Linde"

Re: Fakten- und Gerüchteküche 2019/20

Ungelesener Beitrag von chris7475 » 30 Aug 2019 12:01

diecher89 hat geschrieben:Für Hoffnung (dessen Namenswahl wirklich lächerlich unpassend ist) und Chris7475 sollte wirklich ein extra Thread aufgemacht werden. Da kann dann nach Herzenslust gemault und schwarzgemalt werden. Wenn ihr es nicht empfehlen könnt am 13.9. ins Stadion zu gehen, dann geht doch einfach nicht.
Mimimimi, was hat zweifeln mit Gemaule zu tun. Ich werde nie verstehen warum sich hier immer wieder welche so künstlich aufregen nur wenn man was kritisch sieht und sich nicht alles schön malt. Ich schreib doch auch keinem vor was er zu tun hat oder zu schreiben. Jedem seine Meinung. Davon lebt das müde Forum hier auch.
Wann ich wo hingehe musst du schon mir überlassen!

Gesendet von meinem Samsung Galaxy S10+ mit Tapatalk


Benutzeravatar
Hoffnung
Beiträge: 144
Registriert: 13 Mai 2011 09:09
Benutzerrang: User

Re: Fakten- und Gerüchteküche 2019/20

Ungelesener Beitrag von Hoffnung » 30 Aug 2019 15:04

Es geht in meiner Aussage nicht um mich. Ich gehe auf jeden Fall zum Spiel und unterstütze meine ICE TIGERS nach Kräften. Mich hat nur ein Kunde gefragt ob ich es empfehlen würde zu den Heimspielen unserer Tiger zu gehen. Und bei unserem untätigen Manager kann man nicht voller Überzeugung eine Empfehlung aussprechen. Ich habe zu ihm gesagt, er soll erst ein Mal abwarten wie die Spiele so laufen. In den letzten Jahren hatte ich nie Probleme die Heimspiele der Ice Tigers zu empfehlen. Bei Jiranek war klar. Das wird was. Und die Rückmeldungen waren immer positiv. Jedem hat es gefallen. Ohne Ausnahme.

Benutzeravatar
Joey
Beiträge: 120
Registriert: 09 Feb 2002 01:01
Benutzerrang: Diecherfan
Wohnort: Noris
Kontaktdaten:

Re: Fakten- und Gerüchteküche 2019/20

Ungelesener Beitrag von Joey » 03 Sep 2019 09:48

Mal sehen, was sich in den nächsten Tagen so alles tut...

„Wir sehen uns auf dem gesamten Markt um“, erklärt Dietzsch und bestätigt, dass dabei vor allem auch über Namen wie Felix Schütz, Marcus Kink und den in Ingolstadt auf dem Abstellgleis stehenden Petr Taticek ... geredet worden sei. 

aus der aktuellen Ausgabe der EHN


Eine Stadt - ein Traum - ein Schiedsrichtertrauma

2:0 gegen Nürnberg führen ist nur was für Masochisten.

Benutzeravatar
Hoffnung
Beiträge: 144
Registriert: 13 Mai 2011 09:09
Benutzerrang: User

Re: Fakten- und Gerüchteküche 2019/20

Ungelesener Beitrag von Hoffnung » 03 Sep 2019 15:11

Die Namensgebung erfolgte zu dem Zeitpunkt als Martin Jiranek das Amt von Herrn Funk übernommen hat. Und zu dem Zeitpunkt war das dann ja wohl ein Volltreffer. Mit fünf gewonnenen Play-Off-Serien in Folge sowie drei Halbfinalteilnahmen ebenso in Folge. Da hatte man zu Recht HOFFNUNG. Derzeit stimmen zumindest ein Mal die Testspielergebnisse. Meine Hoffnung verkörpert unser neuer Trainer der hoffentlich die richtigen Schlüsse aus der Vorbereitung zieht. Aber unser Manager muss jetzt liefern. Sonst wird das nichts!

Benutzeravatar
Tiger Mario7
Beiträge: 562
Registriert: 29 Aug 2005 01:01
Benutzerrang: User
Wohnort: Kleinschwarzenlohe
Kontaktdaten:

Re: Fakten- und Gerüchteküche 2019/20

Ungelesener Beitrag von Tiger Mario7 » 04 Sep 2019 00:52

chris7475 hat geschrieben:
29 Aug 2019 13:19
Hoffnung hat geschrieben:Der Iststand ist besorgniserregend. Kaum einsatzfähige Spieler, ein abwartender überfordert wirkender Managerneuling und ein neuer Trainer, der agressiv spielen läßt, wo man befürchten muss, dass noch weitere Verletzte dazukommen. Da kann man niemanden empfehlen zum Saisonstart gegen Mannheim ins Stadion zu kommen. Da blamiert man sich doch bis auf die Knochen. Oder was denkt ihr? Passiert da noch was vor Saisonstart?
Klar passiert da noch was. Ein paar Verletzte mehr kommen bestimmt noch dazu...aggressives Eishockey seh ich an und für sich schon gern, aber die Spieler schon vor Beginn der Saison zu verheizen ist zu viel des guten. Die Verletzungen kommen ja nicht von ungefähr...
Wobei wir auch mit einer kompletten Truppe gegen Mannheim nicht besonders gut aussehen würden. Meine Erwartungen für die Saison gehen Richtung Null. Den einen oder anderen mal ärgern können wir bestimmt. Aber großes wird nicht rauskommen am Ende.

Gesendet von meinem Samsung Galaxy S10+ mit Tapatalk
Schon heftig wieviel Schmarrn man schreiben kann wo dann auch noch soviel falsch ist nur damit man jammern kann über diesen doofen Verein und seine Verantwortlichen.
Dann erzähl uns doch mal wer alles wegen diesem aggressiven Spielsystem sich verletzt hat weil es zu intensiv ist? Der Dups ist wohl schneller im Training gelaufen als er es kann und verletzte sich deshalb oder? Der Pascal fand das so toll, der wollte es ihm gleich nach machen weil er Dups so toll findet?
Der gute Jim war so aggressiv, zuviel für das Eis in Straubing, es gab nach, oder? Weber hatte wahrscheinlich keinen Bock auf dieses intensive gerenne und wollte mal paar Wochen Pause? Bernhardt flehte auch seinen Gegner an, er soll ihm doch mal nen Check an den Kopf geben, er brauch paar Tage Pause, er dachte DEL ist chilliger. Festerling war so kaputt von dieser Intensität das er nicht mehr schnell genug dem Check ausweichen konnte. Und der schlaue Tom denkt sich gleich. Dieses intensive System ist in meinem Alter nichts mehr für mich. Da ruh ich mich lieber noch ein bissl aus und steige später ein. So ne Cleverness kannst echt dem Trainer nicht vorwerfen.
Ich hoff du merkst so langsam wie sehr du daneben liegst mit so nem Schmarrn.

Aber erzähl uns doch mal wo unser Manager abwartend ist? Was erwartest du denn nun? Das man sofort eine AL zieht, egal wie sehr die uns weiter hilft? Dann bist du doch wieder der erste Jammerlappen wie man so einen holen kann. Meinst es ist nicht besser, einfach ein bissl zu warten bis bessere Spieler zu haben sind die uns dann mehr weiter helfen? Bist mit dem Eder auch unzufrieden oder wunderst du dich nicht wie das unser abwartender Manager geschafft hat? Hast dich bestimmt geärgert drüber weil du nun nicht mehr jammern kannst oder? Hat er nur wegen dir gemacht.

Du bist echt der größte Heuchler hier drin, das ist Wahnsinn. Und ich frag mich, wieso du dir das dann alles überhaupt antust wenn doch alle so schlecht und dumm sind in diesem Verein?

Antworten