Fakten- und Gerüchteküche 2019/20

Das Forum rund um die Thomas Sabo Ice Tigers!

Moderatoren: Roman Horlamus, Soksi, Hunter, bernhard, Kay Hude

Forumsregeln
Allgemeine Diskussionen über die Ice Tigers. Spiel-Threads bitte in das zugehörige Board schreiben!
Antworten
Benutzeravatar
Eistiger
Beiträge: 303
Registriert: 16 Jan 2008 15:11
Benutzerrang: User

Fakten- und Gerüchteküche 2019/20

Ungelesener Beitrag von Eistiger » 25 Mär 2019 10:48

Nach der Saison ist vor der Saison (so oder so ähnlich sagte Sepp Herberger)!

Das fröhliche spekulieren über Gerüchte und diskutieren über Neuigkeiten ist hiermit eröffnet :wink:

In der Printausgabe der heutigen NN und im NN-Blog stehen ja schon einmal ein paar interessante Aspekte, zugegebenermaßen teilweise auch eher zwischen den Zeilen.

1.) Bast hatte ein Angebot, welches er nicht angenommen hat
2.) Weiß wird wohl gehen
3.) Segal, Jurcina, Pföderl, Jenike haben keine Zukunft mehr in Nürnberg - so weit so nicht ganz so neu
4.) Es wird wohl entweder Lalonde oder Aronson ein Angebot erhalten, nicht aber beide
5.) Reinprecht war der "Wunschkandidat" als Trainer wie vor ein paar Monaten zitiert wurde
6.) Jiranek hatte ein Angebot als Sportdirektortrainer zu verlängern (ich hoffe das war nur ein Gerücht) welches er abgelehnt hat
7.) Jiranek ist (zumindest kann man das so interpretieren) nicht in die Trainersuche involviert - Ein Indiz, dass hier auch die Zeichen auf Trennung stehen?
8.) Die Verpflichtung von Rylan Schwartz soll wohl fix sein

Benutzeravatar
duke
Beiträge: 34
Registriert: 24 Okt 2005 14:57
Benutzerrang: User

Re: Fakten- und Gerüchteküche 2019/20

Ungelesener Beitrag von duke » 25 Mär 2019 11:29

Wenn ernsthaft in Erwägung gezogen wird Lalonde zu verlängern, zeigt dass nur, dass in diesem Verein im Moment Eishockeykompetenz gänzlich fehlt. Ein Spieler mit null Disziplin, geradenloser Selbstüberschätzung, sich praktisch nie an das System und seine Position halternd, dafür aber die größte Menge an dummer und unnötiger Strafen ziehend, welche ich jemals im Profieishockey gesehen habe. Unfassbar. Nicht mehr, nicht weniger. Aber so ist das wohl, wenn man jetzt auch noch ohne Sportdirektor dasteht und ein Schmuckdesigner und ein Fernsehmoderator die Entscheidungen treffen...


Benutzeravatar
Eistiger
Beiträge: 303
Registriert: 16 Jan 2008 15:11
Benutzerrang: User

Re: Fakten- und Gerüchteküche 2019/20

Ungelesener Beitrag von Eistiger » 27 Mär 2019 11:24

Laut Schlagzeile in der EHN sind ja anscheinend auch Vertragsauflösungen denkbar.
Habe läuten hören, dass wohl Acton und Dupuis damit gemeint sein könnten.
Wie vertrauenswürdig das ist, kann ich allerdings nicht sagen.

Hat jemand schon den EHN-Artikel dazu lesen können? Kann man da schon mehr herauslesen?

Benutzeravatar
Marco
User
Beiträge: 297
Registriert: 10 Feb 2002 01:01
Benutzerrang: User
Wohnort: Fürth

Re: Fakten- und Gerüchteküche 2019/20

Ungelesener Beitrag von Marco » 27 Mär 2019 18:33

In der EHN wird spekuliert, wohl ohne ernsthafte Grundlage. Was da bei rum kommt, kann man hier lesen:

https://www.schwarzwaelder-bote.de/inha ... d01ee.html

Auf diesen Artikel bezieht sich augenscheinlich der letzte Tweet von Sebastian Böhm auf Twitter.
Alles nur heiße Luft ...

Benutzeravatar
Eistiger
Beiträge: 303
Registriert: 16 Jan 2008 15:11
Benutzerrang: User

Re: Fakten- und Gerüchteküche 2019/20

Ungelesener Beitrag von Eistiger » 28 Mär 2019 09:14

Mal sehen, ich habe per Flurfunk nämlich schon einen Tag vor dem Artikel von genau dem selben Gerücht gehört.
Wie gesagt kann ich nicht beurteilen wie zuverlässig das ist, aber irgendwas scheint da im Busch zu sein.

Ist grade im Moment insgesamt auffällig ruhig. Sonst hatte man doch schon ein, zwei Tage nach Saisonende die ersten Verpflichtungen, Abgänge oder Weichenstellungen bekannt gegeben.
Riecht für mich danach als ob es die Ruhe vor dem Sturm ist.

Benutzeravatar
Paddy
Beiträge: 184
Registriert: 05 Apr 2009 10:59
Benutzerrang: User

Re: Fakten- und Gerüchteküche 2019/20

Ungelesener Beitrag von Paddy » 28 Mär 2019 11:32

Eistiger hat geschrieben:
28 Mär 2019 09:14
Mal sehen, ich habe per Flurfunk nämlich schon einen Tag vor dem Artikel von genau dem selben Gerücht gehört.
Wie gesagt kann ich nicht beurteilen wie zuverlässig das ist, aber irgendwas scheint da im Busch zu sein.

Ist grade im Moment insgesamt auffällig ruhig. Sonst hatte man doch schon ein, zwei Tage nach Saisonende die ersten Verpflichtungen, Abgänge oder Weichenstellungen bekannt gegeben.
Riecht für mich danach als ob es die Ruhe vor dem Sturm ist.
So wie ich das kenne ist doch bis zur Saisonabschlussfeier immer ruhig. Dann sickert da bisschen was durch und dann so 1-2 Wochen später immer offizielle Meldungen?

Benutzeravatar
Eistiger
Beiträge: 303
Registriert: 16 Jan 2008 15:11
Benutzerrang: User

Re: Fakten- und Gerüchteküche 2019/20

Ungelesener Beitrag von Eistiger » 28 Mär 2019 12:07

Paddy hat geschrieben:
28 Mär 2019 11:32
Eistiger hat geschrieben:
28 Mär 2019 09:14
Mal sehen, ich habe per Flurfunk nämlich schon einen Tag vor dem Artikel von genau dem selben Gerücht gehört.
Wie gesagt kann ich nicht beurteilen wie zuverlässig das ist, aber irgendwas scheint da im Busch zu sein.

Ist grade im Moment insgesamt auffällig ruhig. Sonst hatte man doch schon ein, zwei Tage nach Saisonende die ersten Verpflichtungen, Abgänge oder Weichenstellungen bekannt gegeben.
Riecht für mich danach als ob es die Ruhe vor dem Sturm ist.
So wie ich das kenne ist doch bis zur Saisonabschlussfeier immer ruhig. Dann sickert da bisschen was durch und dann so 1-2 Wochen später immer offizielle Meldungen?
Du hast Recht, ich habe es auch nicht ordentlich formuliert :roll:

Ich meinte eigentlich die Gerüchte bezüglich Verpflichtungen, Abgängen, etc.
Da hört man in dieser Saison gar nichts. Letztes Jahr um die Zeit waren Buck, Bast und Brown doch schon längst offene Geheimnisse.
Hier gibt es momentan rein gar nichts (außer Schwartz) und das ist eigentlich für mich die Auffälligkeit.

Das alles, zusammen mit den Andeutungen in der NN, lässt mich zu dem Schluss kommen, dass Jiranek's Tage hier gezählt sein dürften.
Ich habe mir auch nochmal sein Interview nach Spiel 5 angesehen. Wenn man es sich in diesem Kontext anhört, könnte man es auch als Abschiedsrede interpretieren ("Wir sind die einzige Mannschaft der Liga, die in den letzten sechs Jahren immer in den POs war", etc.).

Und das ist das, was ich als Ruhe vor dem Sturm interpretieren würde.

Benutzeravatar
Eistiger
Beiträge: 303
Registriert: 16 Jan 2008 15:11
Benutzerrang: User

Re: Fakten- und Gerüchteküche 2019/20

Ungelesener Beitrag von Eistiger » 30 Mär 2019 19:09

Gab es heute auf der Abschlussfeier berichtenswerte Neuigkeiten?
Konnte leider nicht dabei sein.

Benutzeravatar
mucki771511
Beiträge: 9
Registriert: 26 Jul 2006 12:46
Benutzerrang: User
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Fakten- und Gerüchteküche 2019/20

Ungelesener Beitrag von mucki771511 » 14 Apr 2019 16:55

was ist da los????
keine Meldung ist auch eine Meldung

Benutzeravatar
Daniel81
Beiträge: 155
Registriert: 23 Aug 2002 01:01
Benutzerrang: User
Wohnort: Erlangen

Re: Fakten- und Gerüchteküche 2019/20

Ungelesener Beitrag von Daniel81 » 23 Apr 2019 13:09

In der EHN stand wohl, dass Vertragsauflösungen kein Thema mehr sind. Ich vermute, dass da der neue Coach, der off. ja noch nicht verpflichtet war letzte Woche, da seine Meinung hat mit einfließen lassen. Augenscheinlich wirkt Martin Jiranek wahrscheinlich nicht mehr als Sportdirektor agieren, aber wohl eine andere Stelle bekleiden. Evtl. Geschäftsführer.

Gerüchtet wird neben Schwartz nun auch Luis Schinko aus Landshut. Ein 2. Torwart soll auch schon verpflichtet sein und Wenzel, so hört man, wird wohl auch off. nach Nürnberg wechseln und weiter erstmal in Bietigheim spielen. Dafür dürfte Bast wohl relativ sicher nach Köln wechseln.

Dies nur so die Dinge, die man hier und da mal hört oder liest. Diese Woche soll es wohl Infos bzgl. Trainer, Ausrichtung geben. Ich hoffe die Ruhe zahlt sich aus, und man handelt diesmal wirklich überlegt und v.a. mit glücklicherem Händchen.

Benutzeravatar
Daniel81
Beiträge: 155
Registriert: 23 Aug 2002 01:01
Benutzerrang: User
Wohnort: Erlangen

Re: Fakten- und Gerüchteküche 2019/20

Ungelesener Beitrag von Daniel81 » 23 Apr 2019 16:06

Dane Fox verlässt laut seinem Instagram-Profil die Ice Tigers. Laut Gerüchten könnte es ihn nach Iserlohn ziehen.

Antworten