Spieltagsthread 2019/20

Alles zu den Spieltagen: Ergebnistipps, Livethreads und Three Stars!

Moderatoren: Blackhawk, Kay Hude, Roman Horlamus, Soksi, Hunter, bernhard

Benutzeravatar
Observer
Beiträge: 6
Registriert: 06 Mai 2019 15:56
Benutzerrang: User

Re: Spieltagsthread 2019/20

Ungelesener Beitrag von Observer » 21 Okt 2019 16:42

Danke Roman, war also nichts mit dem Rekord. Uns bleibt schon gar nichts erspart. Und dein PC läuft auch wieder. Hoffe dass sich deine Schmerzen inzwischen verflogen haben.

Benutzeravatar
JasonP44
Beiträge: 1
Registriert: 06 Apr 2007 00:22
Benutzerrang: EishockeyfanGast

Re: Spieltagsthread 2019/20

Ungelesener Beitrag von JasonP44 » 27 Okt 2019 15:39

Hallo liebe Ahoi Brause ICE Tierchen! Oder wie heißt ihr dann nächstes Jahr?
Ich drücke euch und das ist echt ehrlich gemeint die Daumen, dass ihr als Eishockeystandort in der DEL weiter dasso Top bleibt wie die letzten Jahre! Wùrde mich persönlich stören, Spiele gegen Ahoi Brause ICE Tigers sind schon was, was ich vermissen würde. Also auf ein schönes, spannendes Spiel, heute in der SAP! Möge der Bessere gewinnen!

Benutzeravatar
chris7475
Beiträge: 949
Registriert: 22 Okt 2011 14:28
Benutzerrang: Fan
Wohnort: Unter dem alten "Linde"

Re: Spieltagsthread 2019/20

Ungelesener Beitrag von chris7475 » 30 Okt 2019 14:47

Hm, Iserlohn schenkt den Mannheimern 7 Stück ein und wir kriegen nicht mal 1 zusammen???

Gesendet von meinem Samsung Galaxy S10+ mit Tapatalk


Benutzeravatar
Kay Hude
MODTeam
Beiträge: 468
Registriert: 05 Feb 2002 01:01
Wohnort: Großgründlach

Re: Spieltagsthread 2019/20

Ungelesener Beitrag von Kay Hude » 15 Nov 2019 14:50

Für die Gruftis unter uns...

https://www.del.org/event/grizzlys-wolf ... er-eg/4191

Die Frage bei ca. 3:42 "Hattrick im ersten Spiel für einen DEL-Club, ob es das schon mal gab?"

Ja: Russ Romaniuk am 10.09.1999 :-D

Benutzeravatar
chris7475
Beiträge: 949
Registriert: 22 Okt 2011 14:28
Benutzerrang: Fan
Wohnort: Unter dem alten "Linde"

Re: Spieltagsthread 2019/20

Ungelesener Beitrag von chris7475 » 25 Nov 2019 12:35

So jetzt also doch mal sowas wie konstant...4 Siege in Folge haben gut getan. Gestern sehr geduldig und das 2. Tor zum richtigen Zeitpunkt gemacht.
Treutle stark, mit viel Ruhe, keine Rebounds, Extralob!

Gesendet von meinem Samsung Galaxy S10+ mit Tapatalk


Benutzeravatar
Greaseman
Beiträge: 125
Registriert: 05 Mär 2002 01:01
Benutzerrang: hot chilli monster
Wohnort: in Spuckweite von der Arena, teilweise Brushcreek, PA
Kontaktdaten:

Re: Spieltagsthread 2019/20

Ungelesener Beitrag von Greaseman » 27 Nov 2019 13:04

Kay Hude hat geschrieben:
15 Nov 2019 14:50
Für die Gruftis unter uns...

https://www.del.org/event/grizzlys-wolf ... er-eg/4191

Die Frage bei ca. 3:42 "Hattrick im ersten Spiel für einen DEL-Club, ob es das schon mal gab?"

Ja: Russ Romaniuk am 10.09.1999 :-D
Ach ja, da war doch was LOL
Zu dem Zeitpunkt dachte ich noch, och mit dem werden wir unsere Freude haben ... hat aber nie mehr an diese Leistung anknüpfen können :wink:

Benutzeravatar
Greaseman
Beiträge: 125
Registriert: 05 Mär 2002 01:01
Benutzerrang: hot chilli monster
Wohnort: in Spuckweite von der Arena, teilweise Brushcreek, PA
Kontaktdaten:

Re: Spieltagsthread 2019/20

Ungelesener Beitrag von Greaseman » 27 Nov 2019 13:05

chris7475 hat geschrieben:
25 Nov 2019 12:35
So jetzt also doch mal sowas wie konstant...4 Siege in Folge haben gut getan. Gestern sehr geduldig und das 2. Tor zum richtigen Zeitpunkt gemacht.
Treutle stark, mit viel Ruhe, keine Rebounds, Extralob!

Gesendet von meinem Samsung Galaxy S10+ mit Tapatalk
absolut ... so darf es gerne weiter gehen

Benutzeravatar
Hoffnung
Beiträge: 144
Registriert: 13 Mai 2011 09:09
Benutzerrang: User

Re: Spieltagsthread 2019/20

Ungelesener Beitrag von Hoffnung » 26 Dez 2019 22:19

Ging es aber nicht. Bin gespannt wohin uns das "System Kurt" führt. Derzeit sind wir dabei einen riesen Vorsprung auf Platz 11 zu verspielen. Mir ist es vollkommen unverständlich wieso man in einen so wichtigen Spiel wie in Augsburg versucht 60 Minuten anzurennen um sich im gegnerischen Stadion recht einfach auskontern zu lassen. Und schwups hat unser bester Mann wieder fünfe schlucken müssen. Da sagen wir immer "der Club is a Depp" aber das Leiden scheint über die Straße gekrochen zu sein. Jetzt sind die Trainer gefragt um die defensive Katastrophe abzustellen. Klappt das nicht wird es auch nichts mit den Pre-Play-Offs. Aber wie ich die neue sportliche Führung einschätze werden wir in der neuen vereinseigenen Selbstüberschätzung weiter nach vorne und ins Verderben rennen. Selbst Mannheim hat letztes Jahr (selbst gegen uns) und obwohl sie allen anderen haushoch überlegen waren keine 60 Minuten durchgehend aufs Gas gedrückt. Selbst die waren nicht so selbstherrlich.

Benutzeravatar
chris7475
Beiträge: 949
Registriert: 22 Okt 2011 14:28
Benutzerrang: Fan
Wohnort: Unter dem alten "Linde"

Re: Spieltagsthread 2019/20

Ungelesener Beitrag von chris7475 » 01 Jan 2020 19:20

Verletzungssorgen hin oder her. So wie in den letzten Wochen kann es nicht weiter gehen...
6 Pleiten in Folge die letzte zuhause gegen den Tabellenletzten ist einfach peinlich.
Tabellarisch stehen wir aber da wo ich uns erwartet habe. Von daher kann es nur besser werden.

Benutzeravatar
Hoffnung
Beiträge: 144
Registriert: 13 Mai 2011 09:09
Benutzerrang: User

Re: Spieltagsthread 2019/20

Ungelesener Beitrag von Hoffnung » 02 Jan 2020 15:04

Unser Kurt traut sich was. Hut ab!!! Das hat sich seit Jahren keiner getraut so eine Schiedsrichterschelte. Dabei pfeifen die Schiedsrichter für Nürnberger Verhältnisse richtig gut. Man sollte ihm ein Mal ein paar Videos aus vergangenen Play-Off-Serien zeigen damit ihm bewusst wird wie tief das Niveau nock sinken kann.

Benutzeravatar
icetiger_80er
Beiträge: 72
Registriert: 28 Aug 2012 17:58

Re: Spieltagsthread 2019/20

Ungelesener Beitrag von icetiger_80er » 02 Jan 2020 16:55

Mal schaun wie hoch die (Geld-)strafe von der DEL dafür ausfallen wird. :-D

Ich finde die Kritik absolut berechtigt. Die DEL möchte eine Profiliga sein, ist sie aber in so manchen Bereichen wirklich nicht...

Benutzeravatar
chris7475
Beiträge: 949
Registriert: 22 Okt 2011 14:28
Benutzerrang: Fan
Wohnort: Unter dem alten "Linde"

Re: Spieltagsthread 2019/20

Ungelesener Beitrag von chris7475 » 03 Jan 2020 22:11

Uuuuund die nächste Klatsche. Wahrscheinlich waren wieder die Schiris Schuld, oder?

Gesendet von meinem Samsung Galaxy S10+ mit Tapatalk


Benutzeravatar
Managergott
Beiträge: 37
Registriert: 19 Dez 2011 12:54
Benutzerrang: Chefscout

Re: Spieltagsthread 2019/20

Ungelesener Beitrag von Managergott » 03 Jan 2020 22:25

natürlich nicht, es waren die Verletzten!! Meine Nachfolger merken nicht dass hier etwas nicht stimmen kann, wenn man 2 Saison´s in Folge soviele Ausfälle hat, aber es wird einfach so weiter gewurschtelt... :-P :rolleyes:

Benutzeravatar
chris7475
Beiträge: 949
Registriert: 22 Okt 2011 14:28
Benutzerrang: Fan
Wohnort: Unter dem alten "Linde"

Re: Spieltagsthread 2019/20

Ungelesener Beitrag von chris7475 » 04 Jan 2020 09:33

Ah ja genau, die Verletzten. Das ist die zweite Option als Ausrede...
7 Niederlagen in Folge sprechen eine klare Sprache. Da liegt es sicher nicht nur an den Schiris und den Verletzten...
Andere Teams haben auch Verletzte. Damit macht man es sich zu einfach.

Gesendet von meinem Samsung Galaxy S10+ mit Tapatalk


Benutzeravatar
Observer
Beiträge: 6
Registriert: 06 Mai 2019 15:56
Benutzerrang: User

Re: Spieltagsthread 2019/20

Ungelesener Beitrag von Observer » 04 Jan 2020 18:02

Verletzungen und fragwürdige SR-Entscheidungen sind zwar ärgerlich. Für die Niederlagenserie jedoch nur eine unliebsame Randerscheinung.
Unser schnell nach vorne spielendes System hat in den ersten Wochen funktioniert. Inzwischen haben sich die Gegner darauf eingestellt und nutzen die sich bietenden Freiräume mit schnellem Konterspiel, nicht selten in Überzahlsituation. Die Ergebnisse sprechen ein deutliche Sprache. Ein solches, vom Coach bevorzugtes System, erfordert, meiner Meinung nach, Spieler, die geistig und insbesonders konditionell, in der Lage sind, diesen hohen Anforderungen gerecht zu werden. Danach sieht es Momentan leider nicht aus.
Es ist allerhöchste Zeit, aus dieser Situation die nötigen Lehren zu ziehen und nicht auf Nebenschauplätzen herum zu reiten.

Antworten